Lebenslauf

Franz Maget
Franz Maget im Bayerischen Landtag
  • geboren am 18.11.1953 in München
  • verheiratet mit der Buchhändlerin Dorothea Brückel-Maget
  • zwei erwachsene Kinder, Sara (geb. 1980) und Klemens (geb. 1986)
  • Abitur 1973 am Oskar-von-Miller Gymnasium
  • Zivildienst am Max Planck Institut für Psychiatrie
  • Studium der Geschichte, Germanistik und Sozialwissenschafter, M.A. 1980
  • Angestellter beim DGB Bayern 1982-1990
  • Mitglied im Bezirkstag von Oberbayern 1978-86
  • Mitglied des Bayerischen Landtags 1990-2013
  • Vorsitzender der SPD Fraktion 2000-2009
  • Vizepräsident des Landtags 2009-2013
  • Vorsitzender der Münchner SPD 1997-2009
  • Mitglied des SPD Parteivorstandes und Präsidiums 2003-2009
  • seit 1.1.2016 Sozialreferent an der Deutschen Botschaft in Tunis